0152 - 388 69 675

Sanierungsfahrplan: das versteht man darunter

Der individuelle Sanierungsfahrplan (iSFP) wird von einem/einer Gebäudeenergieberater: in erstellt. Er dient dazu, dass Sie einen Überblick über die möglichen Modernisierungsmaßnahmen erhalten, die in einer bestimmten Laufzeit eine energieeffiziente Immobilie verwirklichen. Den Plan legen Sie gemeinsam mit einem/einer Gebäudeenergieberater: in fest. Von kleineren Maßnahmen bis zu kompletten Gebäudesanierungen steht Ihnen alles offen.

Außerdem erhalten Sie auf alle, im Sanierungsfahrplan empfohlenen Maßnahmen 5% Zusatzförderung. Das können, je nach Ausgangslage, dann bis zu 50% Förderung vom Staat sein. 

Die Kosten der Erstellung eines Sanierungsfahrplans werden zu 80% vom Staat gefördert. Die Eigenbeteiligung bei einem 1-2 Familienhaus liegt aktuell bei 520 Euro und bei einem Mehrfamilienhaus ab 3 WE bei 720. Der Rest wird direkt vom BAFA an den Gebäudeenergieberater überwiesen. Sie müssen also nicht in Vorleistung gehen.

Sanierungsfahrplan in Hünfeld

Kontakt aufnehmen

Wie kann ich Ihnen helfen? Jonas Pischner

Energieberater Hessen

Kontakt aufnehmen mit Energieberater Hessen

Sie können ganz einfach mit uns Kontakt aufnehmen: Entweder per Formular, per E-Mail, per Telefon oder ganz altmodisch per Post. Gerne helfen wir Ihnen bei allen Fragen zum Thema Energieeffizienz weiter.

Hünfeld: Sanierungsfahrplan

Sanierungsfahrplan Hünfeld

In Hünfeld, einer charmanten Stadt im Herzen Deutschlands, sind Die EE-Experten GmbH Ihre zertifizierten und zugelassenen Energie-Effizienz-Experten. Wir sind Ihr vertrauensvoller Partner, wenn es um die Optimierung Ihres Energieverbrauchs geht. Unsere Mission ist es, nachhaltige Lösungen zu bieten, die sowohl Ihrem Geldbeutel als auch dem Klima zugutekommen.

Mit unserer langjährigen Erfahrung und Fachkenntnis stehen wir Ihnen zur Seite, um Ihr Zuhause oder Ihr Unternehmen energieeffizienter zu machen. Wir bieten individuelle Beratungen und maßgeschneiderte Lösungen, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Von energetischen Sanierungen bis hin zu erneuerbaren Energien – wir unterstützen Sie bei der Umsetzung Ihres persönlichen Energiewende-Projekts.

Das Klima in Hünfeld ist vielfältig: Mit milden Frühjahren, angenehmen Sommern, buchstäblich goldenen Herbstmonaten und manchmal strengen Wintern bietet die Stadt ideale Bedingungen für energieeffiziente Maßnahmen. Gemeinsam können wir die Klimaschutzziele erreichen und einen nachhaltigen Lebensstil fördern.

Vertrauen Sie auf unsere Expertise und profitieren Sie von unserem umfassenden Know-how, um Energie- und Kostenersparnisse zu erzielen. Kontaktieren Sie uns noch heute und lassen Sie uns gemeinsam einen Beitrag zum Klimaschutz in Hünfeld leisten.

Hünfeld

hessische Stadt im Landkreis Fulda

Hünfeld ist eine Kleinstadt im osthessischen Landkreis Fulda. Sie trägt seit dem 11. Juli 2006 die amtliche Zusatzbezeichnung Konrad-Zuse-Stadt, nach dem Erfinder des ersten funktionstüchtigen Computers, dessen Wahlheimat Hünfeld war.