0152 - 388 69 675

Sanierungsfahrplan: das versteht man darunter

Der individuelle Sanierungsfahrplan (iSFP) wird von einem/einer Gebäudeenergieberater: in erstellt. Er dient dazu, dass Sie einen Überblick über die möglichen Modernisierungsmaßnahmen erhalten, die in einer bestimmten Laufzeit eine energieeffiziente Immobilie verwirklichen. Den Plan legen Sie gemeinsam mit einem/einer Gebäudeenergieberater: in fest. Von kleineren Maßnahmen bis zu kompletten Gebäudesanierungen steht Ihnen alles offen.

Außerdem erhalten Sie auf alle, im Sanierungsfahrplan empfohlenen Maßnahmen 5% Zusatzförderung. Das können, je nach Ausgangslage, dann bis zu 50% Förderung vom Staat sein. 

Die Kosten der Erstellung eines Sanierungsfahrplans werden zu 80% vom Staat gefördert. Die Eigenbeteiligung bei einem 1-2 Familienhaus liegt aktuell bei 420 Euro und bei einem Mehrfamilienhaus ab 3 WE bei 720. Der Rest wird direkt vom BAFA an den Gebäudeenergieberater überwiesen. Sie müssen also nicht in Vorleistung gehen.

Sanierungsfahrplan in Heidenrod

Jonas Pischner, Energieberater, Energieberater Hessen

Wie kann ich Ihnen helfen? Jonas Pischner

Energieberater Hessen

Kontakt aufnehmen mit Energieberater Hessen

Sie können ganz einfach mit uns Kontakt aufnehmen: Entweder per Formular, per E-Mail, per Telefon oder ganz altmodisch per Post. Gerne helfen wir Ihnen bei allen Fragen zum Thema Energieeffizienz weiter.

Heidenrod: Sanierungsfahrplan

Sanierungsfahrplan Heidenrod

Die EE-Experten GmbH ist Ihr vertrauenswürdiger Partner für Energieberatung in Heidenrod und Umgebung. Als zertifizierte und zugelassene Energie-Effizienz-Experten bieten wir Ihnen eine umfassende, professionelle Beratung, um die Energieeffizienz Ihres Hauses zu verbessern und Ihren ökologischen Fußabdruck zu verringern.

Heidenrod ist eine Stadt mit einem besonderen Klima, das den Einsatz von energiesparenden Maßnahmen noch wichtiger macht. Durch gezielte energetische Sanierungen und modernste Technologien können wir Ihnen dabei helfen, Energie und Kosten zu sparen, gleichzeitig den Komfort in Ihrem Zuhause zu verbessern und das Klima in Heidenrod zu schützen.

Unser erfahrenes Team von Energieberatern analysiert Ihre Immobilie genau und entwickelt individuelle Lösungen, die auf Ihre Bedürfnisse und Ihr Budget zugeschnitten sind. Von der Dämmung über die Heizungsoptimierung bis hin zu erneuerbaren Energien finden wir die beste Lösung für Sie.

Verlassen Sie sich auf unsere langjährige Erfahrung und Fachkompetenz, um Ihre Energiebilanz zu optimieren. Kontaktieren Sie uns, um einen Termin für eine kostenlose Erstberatung zu vereinbaren und gemeinsam einen Beitrag zum Klimaschutz in Heidenrod zu leisten.

Heidenrod

Gemeinde im Rheingau-Taunus-Kreis in Hessen

Heidenrod ist mit knapp 96 Quadratkilometern die flächenmäßig größte Gemeinde im südhessischen Rheingau-Taunus-Kreis und gehört hessenweit zu den Gemeinden mit den meisten Ortsteilen, es sind 19 an der Zahl. Die Gemeindeverwaltung befindet sich im größten Ortsteil Laufenselden.Das Gemeindegebiet ist nur gut einen Quadratkilometer kleiner als das Stadtgebiet der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt Mainz. Mit knapp 7800 Einwohnern liegt Heidenrod im Kreisvergleich im Mittelfeld zwischen Schlangenbad und Rüdesheim am Rhein.

Energieberater Hessen

Sehr gut
4.8
/
5
988 Bewertungen